đŸŒ±Blumenkohlpizza nach Jamie Oliver

29. Sep. 2022

MĂŒhlviertler Kreuzhebemeisterschaft 2021

Ich habe das Buch „Veggies“ von Jamie Oliver schon lĂ€nger in Gebrauch und anfangs habe ich das Rezept mit der Blumenkohlpizza immer ĂŒberblĂ€ttert, weil mir die Kombination aus französischer Bechamelsauce und italienischem Pizzateig spanisch vorkam. Ich betrachte es nunmehr als europĂ€isches Projekt und habe einen österreichischen Weißburgunder vom Weingut Trummer aus der SĂŒdsteiermark dazu serviert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Wir brauchen fĂŒr ein Backblech und 4 sehr hungrige oder 6 normale Esser:

Teig :

  • 1 PĂ€ckchen Trockenhefe
  • 500 g Mehl (es sollte Zimmertemperatur haben)
  • ca. 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 1/3 TL Salz
  • etwas Öl

Belag:

  • 1 Zwiebel, in Streifen geschnitten
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 3 LorbeerblĂ€tter
  • 1 Schuss Wasser
  • 50 g Mehl
  • 2 TL Dijonsenf
  • 700 ml Milch (ich verwende Hafermilch)
  • 1 Blumenkohl (ca. 600 g, in Röschen zerteilt
  • 100g geriebener BergkĂ€se
  • Salz und Pfeffer

Die Hefe mit einer Prise Zucker vermengen und mit einem Teil des lauwarmen Wassers anrĂŒhren. Kurz zu Seite stellen und dann die Mischung unter das Mehl rĂŒhren. Das Wasser angießen, aber nicht alles auf einmal und nur nach Bedarf. Der Teig sollte glatt und elastisch sein und nicht kleben. Mit der KĂŒchenmaschine (oder von Hand) ca. 5 Min. kneten. Ich arbeite immer noch tĂŒchtig von Hand nach. Mit etwas Öl bepinseln, in eine große SchĂŒssel legen und mit einem lauwarm angefeuchteten Tuch bedecken. Etwa 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit in einem weiten Topf die Zwiebel mit dem Butter, den LorbeerblĂ€ttern und einem Schuss Wasser bei Mittelhitze ca. 10 Min. dĂŒnsten. Anschließend das Mehl und den Senf dazu geben und etwas rösten. Jetzt unter RĂŒhren nach und nach die Milch angießen und zum Kochen bringen. Die Blumenkohlröschen in den Topf geben und ca. 30 Min. bei Mittelhitze weich kochen. 

Den KĂ€se unterrĂŒhren und krĂ€ftig mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen.

Den hoffentlich schön aufgegangenen Teig ausrollen und auf ein eingefettetes Blech geben. Den Rand etwas höher machen. Die Blumenkohlmischung darauf verteilen und nochmals 20 Min. gehen lassen.

20 bis 25 Min. bei 220°C (Ober- und Unterhitze) backen.

Gutes Gelingen!