Blog

Neuigkeiten

Wassermelone mit Feta und Olivenöl

Wassermelone mit Feta und Olivenöl

Ich hab’ das perfekte Gericht für einen heißen Sommertag: Wassermelone mit Feta, Olivenöl und Basilikum! Es war das erste Gericht, das ich aus Yotam Ottolenghis Kochbuch „Genussvoll vegetarisch“ gemacht habe und seitdem verehre ich die Rezepte von Ottolenghi! Es geht...

mehr lesen
Sommersalat mit Nektarinen und Dressing ohne Dijon-Senf

Sommersalat mit Nektarinen und Dressing ohne Dijon-Senf

In Frankreich gibt es keinen Senf mehr, die Supermarktregale sind leer und auch in den Restaurants sind die Vorräte ausgegangen. Ich habe kürzlich mitgehört, wie am Nebentisch ein älterer Monsieur zu seinem Gericht Senf haben wollte. Die Bedienung meinte, sie könne...

mehr lesen
Krautfleckerl, fast klassisch

Krautfleckerl, fast klassisch

Krautfleckerl sind ein wunderbares Gericht. Man braucht kaum Zutaten und ich freue mich immer, wie gut so etwas Unaufwendiges schmeckt!  Ich verwende Früh-oder Weißkraut. Gerade bei den Kohlsorten gibt es viele regionale Bezeichnungen: Das Kraut sollte hellgrün bis...

mehr lesen
Gratin mit Mangold, Lauch und Linsen, vegan

Gratin mit Mangold, Lauch und Linsen, vegan

Wenn es mal schnell gehen muss, schmecken Mangold, Lauch und Linsen mit frischem Brot auch ungratiniert!  Wir brauchen für 2 bis 3 Personen: 1 Bund Mangold (ca. 400g)  1 große Stand Lauch, in Ringe geschnitten 3 Knoblauchzehen, gehackt etwas Olivenöl 2 Lorbeerblätter...

mehr lesen
Süßkartoffelwedges mit Zitronengrasdip

Süßkartoffelwedges mit Zitronengrasdip

Süßkartoffeln sind mir unter dem Namen „Bataten“ das erste Mal im Buch „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ vorgekommen. Das war irgendwann in den 80er Jahren. Mein Vater erklärte mir, dass Bataten Süßkartoffeln seien. Süße Kartoffeln waren mir genauso suspekt wie...

mehr lesen
Blumenkohlsalat, ein feines Sommeressen!

Blumenkohlsalat, ein feines Sommeressen!

Eine Begebenheit letzten Sommer im Hinterland von Perpignan: Es war affenheiß und nach einigen Besichtigungen wollten wir in einem Dörfchen namens „St. Paul de Fenouillet“ Mittag essen. Wir setzten uns in ein kleines Lokal am Dorfplatz, neben uns die Dorfgendarmen und...

mehr lesen
Veganes Gratin mit Roter Bete und Rhabarber

Veganes Gratin mit Roter Bete und Rhabarber

Schon wieder ein ungewöhnliches Rhabarberrezept! Laut Wikipedia kommt der Rhabarber aus der Familie der Knöterichgewächse und kann zu Kompott, Konfitüren, Kuchen und Saft verarbeitet werden. Und wie die Zuseher unseres Kanals wissen auch zu Pizza und Gratin! Wir...

mehr lesen